Einzelnen Beitrag anzeigen
  #88  
Alt 17.03.2018, 10:13
Judith1005 Judith1005 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2017
Ort: Erkelenz
Beiträge: 76
Standard AW: Wilms Tumor bei meiner 2,5Jährigen Tochter

Hallo!
Klein judith muss heute wieder mal in die Klinik, da ihre Blutwerte total im Keller sind. Der HB Wert ist nur noch bei 57 und die leukos sind bei 0,7. Sie bekommt eine Bluttransfusion...
Ich werde auch mal ansprechen, ab wann man eine Magensonde bekommt, da sie immer weniger isst und in den letzten 1,5 wochen auch schon wieder fast ein halbes Kilo abgenommen hat. Wir geben ihr schon extra die 3er Babynahrung(Milchpulver), damit sie wenigstens etwas in sich hat, aber auch davon trinkt sie maximal nur eine halbe flasche a 150ml. Ich bin der Meinung, dass das viel zu wenig ist. Dann kommt noch eine hübsche Erkältung jetzt dazu und die geschwollenen Stellen an ihren Füßen fangen an Blau zu werden.. Das macht ,mir schon einige Sorgen.. Mal gespannt was die Ärzte nachher sagen werden..
Mit Zitat antworten