Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Länder und Regionen > Österreich

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1936  
Alt 26.04.2013, 09:38
mädl2010 mädl2010 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2010
Ort: Kärnten (Österreich)
Beiträge: 424
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

hallo ihr lieben!!!!

@ maula - bist eine fleissige gärnterin! hab gestern auch tomaten und co umgetopft. hab ja leider 'nur' einen balkon. was hast du alles angepflanzt?

@ ulrike - nach der chemo gleich wieder arbeiten? wahnsinn! hut ab! was machst du beruflich?

@ sonja - sei lieb umarmt! das wetter hält mich in schuss... mal überlegen... ich hab leider noch nicht viel davon gehabt. in der firma gehts rund, meine lauser fordern mich und ab heute hat das strohwitwendasein endlich ein ENDE!!! juhuuuuuu... daher komm ich recht wenig zum schreiben. muss platz machen für mann und katze! *G*

@ suze - ich würd auch ein bisserl eisen brauchen. wie gehts dir sonst so?

@ claudia - sport ist immer super!!! die pension wird sicher verlängert werden. meine daumen sind gedrückt!

@ irene und mia - wäre schön von euch zu lesen! würd mich freuen! seid lieb gegrüsst!!!


tja... was soll ich von uns berichten? es geht uns soweit gut. nina ist gut drauf - vermutlich schon vorpubertäre phase... mein baby ist zu einem richtigen mädchen geworden. was mich wohl auch freut. ist ja nit so dass ich was dagegen habe.
wir richten uns am balkon grad alles schön her und es sind einige zukunftspläne in unseren köpfen...
das schönste ist, dass wir heuer zu viert nach kroatien eine woche auf urlaub fahren. endlich. seit der krankheit hab ich es nina und felix versprochen - endlich wird es möglich. eine woche entspannen und unsere familie geniessen.
bin mit meinem partner angekommen und sehr glücklich.
Mit Zitat antworten
  #1937  
Alt 26.04.2013, 09:39
sunshinesoni sunshinesoni ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2011
Ort: wien
Beiträge: 344
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

hallo liebe traudi

danke für die lieben worte

meine mama wurde im jahr 91 die krankheit festgestellt - sie hatte einen faustgroßen tumor im kopf sie starb mit 62 jahren im jahr 2006

heute weiß ich mehr denn je dass sie ein wunderkind der medizin war und das ließ uns ein Arzt besonders spüren

meine freundin ist nach aussen hin stark - innerlich ist sie sicherlich zerissen und hat natürlich auch angst

eigentlich sollten wir durch die gartenarbeit zwar müde werden - aber durch die gute luft wieder fit

ich warte schon sehnsüchtig drauf

ulrike: freut mich dass es dir gut geht - wird auch sicher so bleiben - meine daumen sind gedrückt!!!!

mädl: danke für's knuddeln na bitte - du bist ja ganz schön im einsatz!!!! ein balkon ist auch was herrliches und kann man super schön gestalten!
ja ja - die kinder, wie sagt man so schön: kleine kinder kleine sorgen - große kinder große sorgen - aber das wichtigste ist immer sie sind und bleiben gesund!!!!


herzliche grüße
sonja

Geändert von sunshinesoni (26.04.2013 um 09:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #1938  
Alt 26.04.2013, 20:37
Neelix1979 Neelix1979 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 05.05.2011
Ort: Gerasdorf bei wien
Beiträge: 268
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

Heute Tag 3 nach Chemo 4 und mir geht es etwas bäh... Wird schon wieder werden.

Ich bin promovierte Mikrobiologin und arbeite halbtags im Bereich Qualitätskontrolle zur Auswertung klinischer Studien in einer Wiener Pharmafirma.

So, ich sag jetzt hallo zu meinem Sofa - LG Ulrike
Mit Zitat antworten
  #1939  
Alt 27.04.2013, 15:51
maula maula ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2006
Ort: NÖ.
Beiträge: 612
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

Ein liebe Hallo in die Runde!

Anita: freut mich zu hören, dass es dir so gut geht, sowohl mit deinen Kindern, als auch mit Partner. Du bist angekommen mit ihm, das klingt wunderschön. Freue mich sehr mit dir. Mir ist mein Garten viiieeel zu groß, ein Balkon würde mir reichen. Haben jetzt ein Hochbeet aufgestellt, und natürlich schon Salat und einige Kräuter eingesetzt. Tomaten, Zucchini und Gurken sind auch schon in der Erde. Mal schauen, wies wird.

Sonja: das mit deiner Mutter muss ja total schrecklich für dich gewesen sein. Und 62 ist ja total jung in der heutigen Zeit. Tut mir echt leid. Und dass deine Freundin Ängste hat, ist ganz klar. Dieser sch.... Krebs.

Ulrike: erhole dich gut von deiner Chemo, und geh nicht zu früh in die Arbeit. Dein Beruf klingt ja sehr interessant. Wünsche dir weiterhin nur das Beste.

Irene und Mia: schon wieder genug von uns? Wie geht's euch? Schreibt doch wieder mal.

Wie geht's den Anderen so??? Meldet euch doch wieder mal!!!

Allen ein schönes Wochenende.

Lg. Traudi
Mit Zitat antworten
  #1940  
Alt 27.04.2013, 23:19
claudia b claudia b ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2011
Ort: Salzburg,Österreich
Beiträge: 282
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

hallo ihr lieben,

@maula, ganz tolle veranstaltung, es waren sehr viele besucher, und vorllem sehr wichtig, wir haben ja am nächsten sonntag wahlen und deshalb waren sehr viele landespolitiker am weg, und man konnte gute kontakte knüpfen.

bei mir ist soweit alles bestens , bis auf die allseits bekannten wehwehchen, die ich halt vermutlich behalten werde, aber die sind wirklich gut im griff zu haben, mein leben ist halt anders wie vorher, und wenn man das akzeptiert, dann ist man ohnedies am besten weg.

euch allen ein schönes restwochenende

claudia
__________________
http://www.geschmeidigekoestlichkeiten.at/
Genussvolle, barrierefreie Rezepte für Menschen mit Kau- und Schluckproblemen
Mit Zitat antworten
  #1941  
Alt 28.04.2013, 01:58
Benutzerbild von suze2
suze2 suze2 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2007
Ort: österreich
Beiträge: 2.487
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

hallo an alle!

wollte mich wieder melden, es ist alles okay. bis zu den knien war ich schon im wasser. also in der alten donau. im heustadelwasser (prater) schwimmen wilde schildkröten.

ihr seid aber alle fleißig und putzmunter! maula gärtnert (hochbeet! wow), anita macht zukunftspläne (auch ich finde das ankommen mit dem partner wunderschön), claudia arbeitet an der akzeptanz und der bewegung und sonja unterstützt die freundin. und unser neelix (ich sah übrigens gestern den echten neelix) gibt dem krebs mithilfe der chemo einen ar...tritt!

also wegen eisen: meins war ja jetzt eh wieder normal. zuviel ist nicht gut. angeblich sogar schädlicher als zuwenig. man merkt es auf gleiche weise: müdihkeit und so (ich hab nix gemerkt).

also sunshinesoni - da war deine mama bei der erkrankung ja noch total jung. wie alt warst denn du damals? oder habe ich es übersehen und du hast es geschrieben?

ich freue mich sehr, dass es deiner kleinen gut geht, anita. dein glück ist förmlich greifbar.
wann ist euer urlaub? super!

alles liebe und einen schönen sonntag!
suze2
__________________
seit 2005 bin ich ein angsthase
Mit Zitat antworten
  #1942  
Alt 28.04.2013, 13:04
grete-österreich grete-österreich ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2011
Ort: Steiermark
Beiträge: 74
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

Hallo in die Runde

Ich möchte mich mal kurz melden, wir sind mit unserem Wohnmobil wieder unterwegs, diesmal in Kroatien. Wir werden noch einige Zeit in der Sonne bleiben, deshalb ev. länger keine Nachricht von mir, ich werd aber versuchen zu lesen und wenn die Verbindung paßt auch zu schreiben.
Ich wünsche Euch, das für Euch alles passt und auch zu Hause ein schönes Wetter.

Alles Liebe

Grete
Mit Zitat antworten
  #1943  
Alt 29.04.2013, 17:35
maula maula ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2006
Ort: NÖ.
Beiträge: 612
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

Hallo ihr Lieben!

grete: wünsche dir eine wunderschöne, entspannende Zeit für eure Reise im Wohnmobil. Kommt wieder gut heim!!!

suzie: lese immer gerne von dir. Und besonders freut es mich, dass es dir gut geht. Warst schon bis zu den Knien im Wasser, also bei mir muss das Wasser ja Babybadtemperaturen haben. Muss aber auch sagen, dass mir die Ärzte nach meinen Nieren OPs geraten haben, kaltes Wasser zu meiden, und sofort nach dem Baden trockene Sachen anzuziehen. Und daran halte ich mich schon.

Ulrike: wie geht's? Halten sich deinen Nebenwirkungen hoffentlich in Grenzen?

Claudia: Schön zu hören, dass die Veranstaltung ein Erfolg war. Freue mich mit dir. Ja so gewisse Wehwehchen muss man sich nach so einer Erkrankung behalten. Aber man lernt sicher, damit umzugehen. Und wir wissen, ja, es gibt schlimmeres.

Habe heute 1 Kubikmeter Rindenmulch geschaufelt und auf Beete verteilt. Mir tut alles weh.

Wünsche euch einen schönen Tag.

Lg. Traudi, die euch alle ganz fest
Mit Zitat antworten
  #1944  
Alt 30.04.2013, 09:42
sunshinesoni sunshinesoni ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2011
Ort: wien
Beiträge: 344
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

hallöchen ihr da alle

Ulrike: wie geht es dir? ist das bäh zu einem gut geworden?

Claudia: schön dass es dir soweit gut geht und du dein befinden akzeptierst die wehwechen sollten aber auch nicht immer da sein! husch husch - fort mit dem AUA

Suze: ich war damals 25 Jahre jung - war eine harte zeit - habe aber viel daraus gelernt du warst schon im wasser? hast jetzt eisbeine? ist ja noch sehr frisch das wasser??!!!

Grete: super kroatien - ich liebe es wäre jetzt auch gern bei euch im wohnmobil

Traudi: rindenmulchschauflerin ja das geht rein - der garten wird aber sicher schön werden bzw. schon sein - dank deinem einsatz auch wenn du nachher flach liegst

meine freundin hat 12 hirnmetastasen - die größte ist glaube ich 0,6 oder 0,8 und die kleinste 0,1. mich traf der schlag als sie mir das vorlas aus dem befund.
sie hat jetzt schon einige bestrahlungen hinter sich - sie spürt schwindel, übelkeit - aber nach 2 tagen ist sie dann wieder fit.

der kopf fängt an empfindlich zu werden - haare hat sie im moment noch.
sie macht wie immer das beste draus

ich bin glaube ich im frühlingsschlaf will gar nicht fit werden
morgen feiertag - na da werd ich mal ganz lang

wünsche euch einen schönen sonnigen tag und einen wunderprächtigen 1. mai!!!!!!

seid lieb gegrüßt
sonja
Mit Zitat antworten
  #1945  
Alt 01.05.2013, 10:50
maula maula ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2006
Ort: NÖ.
Beiträge: 612
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

Sonja: deine Freundin tut mir echt leid (und du mit). 12 Hirnmetastasen das ist ja schrecklich. Und trotz Bestrahlungen ist sie dann nach 2 Tagen wieder fit. Wie schafft man das bloß??? Wünsche euch weiterhin nur das aller, allerbeste.

Ja mein Garten wird von Tag zu Tag schöner. Hab jetzt die Pergola beim Pool gestrichen, jetzt kommt noch der Gartenzaun dran, und die Terrasse und die Einfahrt gehört dringend gekärchert. Manchmal weiß ich gar nicht, wo ich anfangen soll.

Wünsche euch allen einen schönen 1. Mai.

Lg. Traudi
Mit Zitat antworten
  #1946  
Alt 02.05.2013, 16:36
sunshinesoni sunshinesoni ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2011
Ort: wien
Beiträge: 344
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

hallo liebe traudi,

also wie du arbeitest liest sich so profimäßig vielleicht sollte ich dich in meinem garten einladen - du scheinst ja allerhand drauf zu haben kannst dich bei mir weiter austoben

finde ich super dass du immer was tust im garten - ist gut die luft

ja meine freundin hat schon eine gute einstellung und power hoffe dass sie diese kraft und die positiven gedanken festhalten kann

ich wollte mich doch am 1. mai richtig lange
nix da - um 8:00 uhr sind die musikanten mit pauken und trompeten beim schlafzimmer vorbeimaschiert und ich war hellwach oder fast halt - dann wars aus mit dem weiterschlafen

wünsche allen einen schönen regentag - die natur freut sich
seid lieb gegrüßt
sonja

Geändert von sunshinesoni (02.05.2013 um 16:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #1947  
Alt 02.05.2013, 18:09
maula maula ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2006
Ort: NÖ.
Beiträge: 612
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

Sonja: ich arbeite kein bisschen profimäßig, hab viel zu wenig Gartenerfahrung. Und manchmal hilft mir auch meine Cousine mit ihrem Mann, wenn mal wieder grobe Arbeiten zu machen sind. Denn für so was bin ich überhaupt nix.
Heute Regentag, herrlich, man kann wieder mal so richtig ausspannen. Tut den Händen und der Seele guuuuuu.
Deiner Freundin wünsche ich weiterhin so viel Kraft und Power. Bewundere sie sehr. Mit dieser Einstellung wird sie alles schaffen.

Wünsche allen einen schönen Abend und eine gute, angenehme Nachtruhe.

Lg. Traudi
Mit Zitat antworten
  #1948  
Alt 09.05.2013, 20:21
dudl dudl ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 28.06.2012
Ort: NÖ
Beiträge: 49
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

Hallo meine Lieben!!!

Und auch hallo an alle "neuen"


Endlich komm ich wieder mal dazu was zu schreiben!

Ich hab soeben versucht alles nachzulesen, aber ich weiss nicht ob mein Hirn das alles abgespeichert hat.

Ich berichte euch einfach mal von mir.

Bin nun fast 2 Monate weg von meinem Mann. Wir sind dabei es zu einer einvernehmlichen Scheidung zu bringen.

Meine Kleine und ich sind seit letzter Woche in unserer Wohnung. Ich bin 85km weit weg gezogen. Zurück in meine alte Heimat wo ich meine Eltern und Fam. habe.

Klein Madame hat sich sehr schnell eingewöhnt und konnte ja sofort nach den Osterferien hier im Kindergarten beginnen.

Ich kann auch ab 1 Juni wieder an meine alte Arbeitsstelle zurück, dann muss ich nichtmehr soweit fahren.

Es geht uns jetzt echt gut. So ruhig geLEBT hab ich schon lang lang nimma!!!!!

Am Montag hatte ich zum ersten Mal Nachsorge. CT-Thorax und Abdomen, Mammographie und Sono, Labor..................und ALLES TIP TOP

Ich wünsch euch allen ein schönes verlängertes Wochenende und nur das Beste!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Bis bald dudl
Mit Zitat antworten
  #1949  
Alt 09.05.2013, 21:05
mia007 mia007 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.04.2013
Beiträge: 31
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

hallo liebe Österreicherinnen : )

Hier bin ich wieder. habe jetzt länger nicht ins Forum geschaut. Meine Mama wird im moment herumgereicht wie ein nasser Waschlappen... -.- es ist eine schwere Zeit und heute ist ein doofer Tag! Gestern hat uns der Onkologe gesagt.. das er nicht pessimistisch sein möchte, aber sie nie wieder gesund wird... Was auch immer das bedeutet.. Ob er jetzt auf "Gut Glück" was macht oder man es irgentwie in Griff bekommt.. : ( Ich bin so deprimiert..

Ich hoffe, euer Tag war heute etwas sonniger..
Mit Zitat antworten
  #1950  
Alt 11.05.2013, 11:16
claudia b claudia b ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2011
Ort: Salzburg,Österreich
Beiträge: 282
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

hallo ihr lieben,

ich lass euch einen berg grüße da, bei mir ist soweit alles in bester ordnung, ich bin irgendwie unheimlich beschäftigt und arbeite neben meinem zwergerlstudium an einem sehr interessanten projekt bezüglich krebsvorsorge im mundbereich, das heisst ich werde demnächst auch nach hamburg fliegen, um meine bereits bestehenden kontakte zu intensivieren. der grösste brocken ist wie immer der leidige kostenfaktor..........
mein buchprojekt geht auch voran, aber da wusste ich von anbeginn, dass das gute ding sehr lange zeit benötigen wird.
es sind aufregende zeiten im positiven sinn.
trotz vieler bleibender schäden wird der schatten meiner ehemaligen erkrankung immer kleiner, und das ist gut so!! letzte woche wurde endlich der fehlende implantataufbau eingesetzt, es fühlt sich unheimlich gut an, wieder halbwegs beissen zu können, von einem normalzustand ist es ohnedies kilometer entfernt.

ich wünsch euch allen ein schönes wochenende, auch wenn es leider regnet

liebe grüße
claudia
__________________
http://www.geschmeidigekoestlichkeiten.at/
Genussvolle, barrierefreie Rezepte für Menschen mit Kau- und Schluckproblemen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:38 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD