Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Allgemeine Themen > Berufserkrankung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.06.2013, 14:14
Mausibaer Mausibaer ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2013
Ort: Stuttgart
Beiträge: 36
Standard Teilrente Erwerbsminderung

Hallo ihr lieben!

Ich bin 43 Jahre alt und hatte im Februar 2012 Eileiterkrebs OP Chemo das volle Programm Mein Beruf ist Pflegeassistentin in einer Diakonie! Körperlich nicht mehr die die ich einmal war. Konzentration Körperlich nicht mehr belastbar Arbeite 60 %! Meine Ärztin meinte ich soll Teilrente beantragen! Habe noch zudem seit 4 Jahren Depessionen. Meine Frage hat jemand Erfahrung damit geht sowas ? Mache ich da finanziellen Verlust? Möchte nicht ganz aufhören zu arbeiten doch so geht es nicht weiter Und wenn das machbar wäre für ein zwei Jahren wäre das ne gute Lösung von meinem Problem Würde mich freuen wenn mir jemand rat geben könnte
Danke


Anett
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.06.2013, 16:35
dreibein dreibein ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 26.05.2012
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 157
Standard AW: Teilrente Erwerbsminderung

Hallo,

naja, eine Rente ist immer niedriger als das zugrundeliegende Erwerbseinkommen, d.h. Du wirst sicher mit einer Rente wg. teilweiser Erwerbsminderung und Deinem (individuell von der Rentenversicherung auszurechnenden ) Hinzuverdienst nicht auf das aktuelle Arbeitseinkommen kommen. Einen Hinweis auf die zu erwartende Renetnhöhe findest Du in Deiner letzten Rentenauskunft.

Erwerbsminderungsrenten sind ein komplexes Thema, ich empfehle dringend, einen Termin bei der zuständigen Beratungsstelle der DRV wahrzunehmen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.06.2013, 13:39
Mausibaer Mausibaer ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2013
Ort: Stuttgart
Beiträge: 36
Standard AW: Teilrente Erwerbsminderung

Hallo Andreas!

Danke für deinen lieben Rat. Habe ein Beratungsgespräch ausgemacht Sie empfehlen mir zwar komplett in Teilrente zu gehen doch ich lass mich erst mal beraten und sehe dann weiter! Vielleicht das ich noch etwas arbeiten kann damit ich auf mein Grundentgelt komme denn ohne geht es auch nicht!! Das liebe geld Trotzdem Danke für alles

Dir alles liebe Gruß Anett
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.06.2013, 17:09
dreibein dreibein ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 26.05.2012
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 157
Standard AW: Teilrente Erwerbsminderung

Hallo Anett,

immer gerne und einen Gruß von Baden nach Schwaben :-)

Lass doch mal gelegentlkch hören, wie der Termin bei der DRV war. Und evtl. schaust Du mal auf den Internetseiten der DRV die Infos zur Rente wg. Erwerbsminderung an - einfach so als Vorbereitung für den Termin.

Ich drücke Dir die Daumen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.07.2013, 13:22
Mausibaer Mausibaer ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2013
Ort: Stuttgart
Beiträge: 36
Standard AW: Teilrente Erwerbsminderung

Hallo Ihr lieben!

Möchte mich kurz melden um euch auf den Aktuellen Stand zu bringe Letzte Woche war ich zur Beratung beim VDK . Tja was soll ich sagen...die Dame war wirklich eine Katastrophe ich hätte eigentlich nicht hin gehen brauchen. Hatte mir mehr erhofft Naja egal...Habe meine Erwerbsminderungsrente beantragt und hoffe das es was wird. Werde mich melden sobald ich mehr weiß Wünsche allen sonnige Tage

Gruß Anett
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:01 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD