Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Speiseröhrenkrebs

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #271  
Alt 22.05.2018, 08:56
mart1973 mart1973 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 17.05.2017
Beiträge: 132
Standard AW: Tumor im unteren Bereich der Speiseröhre

hallo an alle. Hallo Michael so ein Schei.... Kurz nach der OP so eine Diagnose , ich hoffe das du die neue Chemo gut verträgst und das alles wenigstens ein bisschen besser wird.
Ich wünsche dir alles gute und finde es gut das du alles für deine Frau Vorbereitest. Gib die Hoffnung nicht auf . So nun noch 1 Tag auf Reha morgen geht s heim. So bis Denne
  #272  
Alt 24.05.2018, 14:24
Sandy75 Sandy75 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2017
Beiträge: 11
Standard AW: Tumor im unteren Bereich der Speiseröhre

hallo Micha..
mensch seit tagen weiß ich nicht was ich dir aufmunterndes schreiben sollte.. bin einfach sprachlos.. ich wünsche dir sehr viel Kraft das du das alles so angenehm wie nur möglich durchstehen kannst .. fühl dich gedrückt
  #273  
Alt 06.06.2018, 19:53
mart1973 mart1973 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 17.05.2017
Beiträge: 132
Standard AW: Tumor im unteren Bereich der Speiseröhre

Hallo an alle,
So bin wieder zuhause, habe schon eine nachuntersuchung gehabt in der Uniklinik und zwar eine PET wegen der Lymphknoten, befund bekomme ich diesen Freitag in der Uniklinik na mal sehen was dabei rausgekommen ist.. Hallo Micha ich hoffe Dir geht es soweit gut, und du kommst gut durch ich wünsche Dir alles erdenklich gute.

So an alle bis zum nächsten mal. melde mich wieder wenn ich den Befund von meiner PET weiss.

Bis Denne dan. Martin
  #274  
Alt 08.06.2018, 12:36
mart1973 mart1973 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 17.05.2017
Beiträge: 132
Standard AW: Tumor im unteren Bereich der Speiseröhre

So hallo an alle, habe nun den Befund bekommen vom Doktor
Drei Lymphknoten einer linke Seite Hals sowie zwei im Bauch Bereich sind mit krebs befallen. So und nun folgt wieder ne Chemo Therapie die nächsten drei Monate in der Uniklinik ,
Ich habe heute mit der Diagnose wieder einen Schlag bekommen ,mann oh Mann. Alles Mist.... Wollte eigentlich wieder arbeiten gehen aber das kann ich jetzt erstmal vergessen.
  #275  
Alt 08.06.2018, 14:30
Falco11 Falco11 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2017
Beiträge: 81
Standard AW: Tumor im unteren Bereich der Speiseröhre

Hallo Martin,

ich hatte mich darauf gefreut zu hören, wie Deine ersten Arbeitstage wohl verlaufen sind.... Und jetzt das!! Halt weiterhin die Ohren steif. Mehr geht ohnehin nicht.

Viele Grüße

Falco
  #276  
Alt 08.06.2018, 17:25
mart1973 mart1973 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 17.05.2017
Beiträge: 132
Standard AW: Tumor im unteren Bereich der Speiseröhre

Hallo an alle , ich hoffe das der Krebs in den Lymphknoten besiegt werden kann, da ich schon irgendwann wieder arbeiten gehen möchte mein Bock wartet aber naja kann sein muss nicht sein. Alles irgendwie doof. Hab mir das alles anders vorgestellt. Habe heute wieder einmal den Boden unter den Füßen weggezogen gekriegt. Kann man die Lymphknoten überhaupt besiegen? So bis Denne .
  #277  
Alt 08.06.2018, 17:53
monika.f monika.f ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2008
Ort: Mannheim und Königswinter
Beiträge: 114
Standard AW: Tumor im unteren Bereich der Speiseröhre

Hallo Martin,

ach nee ... , wie kann das sein? Bei der OP werden doch soundsoviele Lymphknoten schon entfernt?

Ich kann mir vorstellen, wie's Dir geht. Alles Gute!

Monika
  #278  
Alt 08.06.2018, 18:53
mart1973 mart1973 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 17.05.2017
Beiträge: 132
Standard AW: Tumor im unteren Bereich der Speiseröhre

Hallöchen nochmals, bei meiner OP wurden leider nicht alle Lymphknoten entfernt, da die zwei im Bauchraum nicht beachtet wurden leider, der dritte im Hals links entstand durch Streuung, warum auch immer, ein momentan positive es gibt es noch sind keine Organe betroffen sondern nur die drei Lymphknoten, in der Uniklinik ist einiges schief gelaufen. Ich hoffe das ich den krebs in den Lymphknotenbesiegen kann. Ich muss halt wieder kämpfen.

Geändert von gitti2002 (08.06.2018 um 20:05 Uhr) Grund: NB
  #279  
Alt 08.06.2018, 21:51
monika.f monika.f ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2008
Ort: Mannheim und Königswinter
Beiträge: 114
Standard AW: Tumor im unteren Bereich der Speiseröhre

Hallo Martin,

gut, dass Du Deine positive Einstellung behältst! Ist mal die Rede gewesen von Strahlentherapie? Wird ja auch oft eingesetzt. Ich hatte das vor der OP (allerdings Plattenepithelkarzinom).

Grüße!

Monika
  #280  
Alt 09.06.2018, 12:48
mart1973 mart1973 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 17.05.2017
Beiträge: 132
Standard AW: Tumor im unteren Bereich der Speiseröhre

Hallöchen, eine Strahlentherapie wurde bis jetzt noch nicht besprochen, nur die Chemo die geht jeweils drei Wochen erste Woche 2 Packungen zweite Woche 1 Packung dritte Woche wieder zwei Packungen und dann zwei Wochen Pause, und dann wieder von vorne , soll über drei Monate gehen. Danach wieder pet CT. Na Mal sehen wie's wird. Werd ich schon aushalten.
  #281  
Alt 09.06.2018, 19:52
Benutzerbild von Tinele
Tinele Tinele ist gerade online
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2015
Beiträge: 779
Standard AW: Tumor im unteren Bereich der Speiseröhre

Mensch Mart , des darf doch nicht wahr sein . Wollte schon mit dir gedanklich unter Kollegen ein Käffchen trinken . Schöne Sch....

Dein Kampfgeist ist klasse !
__________________
Mein Mohle - Diagnose von SBK Krebs am 2.6.2014

Chemo , Bestrahlungen und große OP am 3.12.14

Seitdem is Ruhe !

Nächste Kontrolle Herbst 2018

Du weißt erst wie stark du bist , bis stark sein die einzige Option ist , die dir noch bleibt !

Geändert von gitti2002 (09.06.2018 um 22:09 Uhr) Grund: ....
  #282  
Alt 09.06.2018, 20:38
mart1973 mart1973 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 17.05.2017
Beiträge: 132
Standard AW: Tumor im unteren Bereich der Speiseröhre

Hallöchen, ja ein Kaffee unter Kollegen wäre toll gewesen, aber leider hat das Schicksal was anderes mit mir vor, Mal sehen was genau? Ich hoffe das ich diesen krebs auch besiegen kann. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Nicht aufgeben heißt die Devise. So bis Denne liebe Grüße an alle.
  #283  
Alt 10.06.2018, 10:26
monika100 monika100 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.10.2009
Beiträge: 1.772
Standard AW: Tumor im unteren Bereich der Speiseröhre

Hallo Martin,

schöne Sch....

Ich wünsche dir ganz viel Kraft und das nötige Glück um wieder gesund zu werden.

Kopf hoch,
Monika
  #284  
Alt 11.06.2018, 13:17
mart1973 mart1973 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 17.05.2017
Beiträge: 132
Standard AW: Tumor im unteren Bereich der Speiseröhre

hallo an alle,
So neue Infos zu meinem Krebs stand mittlerweile ist mein ganzes Lymphknoten system betroffen mittleres Stadion schon. Ob mir die Chemo helfen kann den Krebs zu besiegen steht in den Sternen, den die Krebszellen stammen vom Speiseröhren Krebs Tumor. Die Chemo kann gut anschlagen oder auch nicht. Die Chance daß er ganz verschwunden ist nach der Chemo ist von den Ärzten verneint worden. Mit der Chemo lässt sich der krebs vielleicht in Schach halten sprich stabil so das ich damit leben kann, die Frage ist wie lange? Ich habe im wahrsten Sinne des Wortes die arschloch Karte gezogen was mein weiteres Leben betrifft. Lkw Werd ich laut Arzt wahrscheinlich nicht mehr fahren können . Toll hatte eigentlich noch einiges vor . Jetzt muss ich noch mehr kämpfen als zuvor. Ich hoffe das mir noch ein paar Jahre bleiben. So nun in diesem Sinne wünsche ich euch allen gute Gesundheit. Der Krebs ist ein Ars........ .
  #285  
Alt 11.06.2018, 14:15
fuzzi68 fuzzi68 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 25.10.2015
Ort: Landkreis München
Beiträge: 45
Standard AW: Tumor im unteren Bereich der Speiseröhre

Na schöne Kacke. Genau das soll ja das Staging feststellen ob es Absiedelungen hat und die neo adjuvante Chemo vermeiden....
Kopf hoch, das wird schon.
Wir Drücken alle Daumen dass Du den Sch.. Krebs in Schach hältst....
Thema geschlossen

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:51 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD