Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Brustkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 20.10.2017, 11:46
Benutzerbild von MortalKombat
MortalKombat MortalKombat ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.05.2017
Beiträge: 131
Standard AW: Mir geht grad ...

Hallo Angie,

das liest sich aber super-motiviert! *daumen hoch

das ist auch eines meiner Ziele: wieder ins Fitti gehen.. seit Anfang August hab ich das aber nicht mehr geschafft- es ging mir einfach nicht gut genug.

wie weit bist du jetzt mit deiner Chemo?
Ich bin ja seit Dienstag fertig , hab aber wenig verschnaufpause, denn Montag in einer Woche (30.10.) lieg ich schon auf dem OP Tisch herum.. dann ist eh erst mal wieder Essig mit Sport

und dann-- kommt die Bestrahlung, vor der mir zugegebenermassen etwas grauselt...
__________________
--Stay strong --
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 20.10.2017, 14:51
Lunaiko Lunaiko ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2017
Ort: Bocholt
Beiträge: 56
Standard AW: Mir geht grad ...

Ich hab noch 14 Chemos vor mir (2xAC, 12xPacli)

Ich drück dir die Daumen für deine OP. Je nachdem, was gemacht wird, kommt man schneller oder etwa langsamer wieder auf die Beine. Ich wünsche dir natürlich ersteres.

Bis zur Bestrahlung hab ich noch Zeit. Da werde ich frühestens im April oder Mai nächsten Jahres so weit sein. Aber das ist dann eine absehbare Zeit.

Mich graust es sehr vor der Antihormontherapie. Weil die so lange geht und bei vielen so krasse Nebenwirkungen hat...
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 20.10.2017, 15:34
Benutzerbild von allgaeu65
allgaeu65 allgaeu65 ist gerade online
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2013
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.377
Standard AW: Mir geht grad ...

Hallo Lunaiko,

die AHT ist nicht so schlimm. Klar man hat die eine oder andere NW aber manch einer (TN) würde gerne mit Dir tauschen.

Ich hatte Schwitzattacken vom Feinsten, jetzt mit Letrozol nur noch Knochenschmerzen und Haarausfall

Das schaffst Du auch noch.
__________________
Das Leben ist schönund das lassen wir uns nicht kaputt machen
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 20.10.2017, 21:14
Benutzerbild von mohnblume79
mohnblume79 mohnblume79 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2014
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 560
Standard AW: Mir geht grad ...

Das kann ich wirklich unterstützen Lunaiko - keine Angst vor der AHT. Die nervt zwar immer mal wieder, aber sie ist es allemal wert, was ich damit erreichen will.

Und vergiß nicht: man könnte die AHT ja theoretisch auch abbrechen, wenn es nicht auszuhalten ist. Nicht dass ich das empfehlen will, aber ich finde das ist sehr beruhigend, dass niemand mich zwingt die nächste Packung oder auch nur die nächste Pille zu nehmen. Also ist anfangen und sehen wie es ist, aus meiner Sicht völlig ungefährlich.

Ich habe es mit "noch eine Packung" jetzt schon 3 Jahre geschafft und es geht locker auch noch weiter.
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 22.10.2017, 20:05
Lunaiko Lunaiko ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2017
Ort: Bocholt
Beiträge: 56
Standard AW: Mir geht grad ...

Danke, euch beiden. Klar, versuchen ist ein MUSS. Und ich HOFFE, dass ich nicht sooooo viele NW bekomme.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:52 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD