Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Über den Krebs-Kompass & Vermischtes > Öffentliche Tagebücher

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 02.10.2008, 07:59
Benutzerbild von Windlicht
Windlicht Windlicht ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2007
Beiträge: 788
Standard AW: Für papi ......

Guten morgen lilian.......gerne nehmen wir dich mit zu unserem stern..........
aber du weisst ........wir müssen auch wieder zurück .......aber einen moment
der sorglosigkeit.......der schwerelosigkeit........des vergessens dürfen wir ge-
niessen...........wünsche dir einen guten start in den neuen tag......
daniela
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 02.10.2008, 08:43
elisabeth2 elisabeth2 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.10.2005
Beiträge: 173
Standard AW: Für papi ......

liebe daniela
danke für deine lieben worte ,nein ich habe noch nichts vom doc,gehört............ja, auch ich habe gelernt mich über eine lange zeit(15) jahre zu verabschieden....meine geliebte mum hatte so viele jahre diese sch....krankheit und es war ein ständiges auf und ab.und" mister krebs" hat leider gewonnen.es war eine zeit die schwer war aber so schnell wie bei dad ist so hart..........
dir alles erdenklich gute werde gleich zur arbeit eilen.elisabeth
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 02.10.2008, 16:33
Benutzerbild von Birgit4
Birgit4 Birgit4 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.07.2005
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 2.040
Standard AW: Für papi ......




Eines Tages ging ich zu einer welkenden Rose hin,
die Sonne strich sanft über ihre schon
weichen und welken Blätter --- und ich sah,
dass sie bald sterben würde!
"Hast Du Angst vor dem Tod?" fragte ich sie.
Darauf antwortete sie mir:"Aber nein!Ich habe
doch gelebt,ich habe geblüht und
meine Kräfte eingesetzt,
so viel ich nur konnte.
Kann man mehr von mir verlangen?"









Du möchtest nein sagen,
wenn der Mensch dich verlassen muss,
dem dein Herz gehört. Nein, bitte nicht.
Du möchtest sagen, bleib doch.
Er aber braucht dein Ja, um gehen zu können,
um die Geborgenheit zu finden, nach der seine Seele sich sehnt.




Liebe Daniela,liebe Lilian

Kommt wir reichen uns die Hände.....schließt eure Augen....wir Fliegen zu unserem Stern.
Und wenn ich das könnte.....ich glaube ich würde kein Heimweh zur Erde haben.
Ich sehne mich nach körperlichen ,und seelischen Frieden.

Schönes Wochenende wünsche ich dir liebe Dani, und Simone.
Ich knuddel euch ganz fest.....und auch auf dieser Erde halten wir uns an den Händen.....es lohnt sich zu kämpfen.....auch wenn es soooo schwer ist.
Eure Birgit


Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 03.10.2008, 15:55
Benutzerbild von Windlicht
Windlicht Windlicht ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2007
Beiträge: 788
Standard AW: Für papi ......

Hallo papi nun ist es soweit ........wir gehen für eine woche nach elba in die
ferien...........und nehmen mami mit.............
weisst du es sind die ersten ferien seit fünf jahren dass ich keine angst um dich
haben muss............jedesmal wann ich wegfuhr ging es dir nicht gut......einmal
lagst du sogar an diesem tag an der lunge operiert..........und du wolltest dass
wir trotzdem fahren.................letztes mal ging es dir schon sehr schlecht....
ich habe in den letzten fünf jahren jeden tag zuhause angerufen wie es dir geht.......
das wird diesesmal anderst sein................ist irgendwie komisch ........so ohne
sorgen losfahren zu können...............ich wünsch dir noch eine gute zeit.....
bis in einer woche........
deine dich liebende tochter.........
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 03.10.2008, 15:56
Benutzerbild von Windlicht
Windlicht Windlicht ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2007
Beiträge: 788
Standard AW: Für papi ......

Liebe birgit............lilian und elisabeth............ich verabschiede mich für eine
woche von euch und gehe in die ferien...........
bitte haltet hier die stellung.........
daniela
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 04.10.2008, 10:05
elisabeth2 elisabeth2 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.10.2005
Beiträge: 173
Standard AW: Für papi ......

Liebe Daniela
Dir alles liebe ich weiß es wird schwer aber versuche ein wenig abzuschalten.......ja das ist leicht gesagt....auch ich wollte in den herbstferien mit den kids eine woche zu dad........jetzt treffen wir uns als familie in dk.ohne dad.ich denke an dich elisabeth
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 15.10.2008, 18:15
Benutzerbild von Windlicht
Windlicht Windlicht ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2007
Beiträge: 788
Standard AW: Für papi ......

Hallo Papi......wir sind wieder zu hause.......uns geht es
soweit ganz gut...........ich glaube auch mami haben diese ferien gut getan und sie
konnte für sich einwenig kraft auftanken.........einfach an der sonne liegen und ein
buch lesen und sonst nicht tun........sie spricht aber sehr viel von dir.....sie vermisst
dich sehr............auch wir vermissen dich.......mit jedem tag aufs neue.....
es vergeht kein tag an dem ich nicht an dich denke.....

beruhigend ist die weite des meeres für meine angeschlagene seele.....
beruhigend das rauschen des meeres........
beruhigend das gezwitscher der vögel, wenn die sonne aufgeht......
beruhigend das alleinsein vor dem sonnenaufgang........
wunderschön die kalten steine auf denen ich sitze, die gleich von der aufgehenden
sonne erwärmt werden..........
wunderschön hier zu sein und loslassen zu können...........die weite des meeres
zu spühren............
wunderschön das erleben zu dürfen..........
kurzum ich habe für mich ein kleines paradies auf erden gefunden......
hier kann ich kraft tanken für die kalten wintermonate............
für die befohrstehenden festtage die ohne dich nicht leicht sein werden......
aber ich habe gespührt das leben ist wunderschön und wir sind nur so klein
unter dem sternenhimmel .....so klein in der weite des meeres.........so winzig
nur............aber wir werden trotzdem vermisst.........so wie du......

Daniela
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 16.10.2008, 12:06
Benutzerbild von Birgit4
Birgit4 Birgit4 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.07.2005
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 2.040
Standard AW: Für papi ......

Meine liebes Windlichlein, schön das du wieder da bist......ich umarme dich ganz lieb. deine Birgit



Mögen die Regentropfen sanft auf Dein Haupt fallen;

Möge der weiche Wind Deinen Geist beleben;

Möge der sanfte Sonnenschein Dein Herz erleuchten;

Mögen die Lasten des Tages leicht auf Dir liegen;

Und möge unser Gott Dich hüllen in den Mantel

Seiner Liebe.


Irischer Segenswunsch

Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 17.10.2008, 08:20
Benutzerbild von Windlicht
Windlicht Windlicht ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2007
Beiträge: 788
Standard AW: Für papi ......

Guten mogen birgit.....danke für die umarmung und das schöne gedicht....
ich bin richtig froh dass du hier die stellung gehalten hast...........

es gibt ein land der lebenden....................................das ist die erde auf der wir leben......
es gibt ein land der toten........................................das ist unser stern......
es gibt eine brücke zwischen diesen ländern und........das ist die LIEBE....
sie ist das einzige was zählt......sie ist das einzige was bleibt......sie ist das einzige was von bedeutung ist..........

in diesem sinne wünsche ich euch allen noch ein schönes wochenende

und dir lieber papi schicke ich auf diesem weg einen ganz besonders lieben gruss

Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 17.10.2008, 15:46
Benutzerbild von Birgit4
Birgit4 Birgit4 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.07.2005
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 2.040
Standard AW: Für papi ......

Liebe Daniela,
es gibt kein Tod.....es gibt eine andere Ebene der neuen Schöpfung....
der Seelen die voraus gegangen sind.
Und die Brücke ist die Liebe.....den die Liebe kennt keine Grenzen.
Ich umarme dich.....und halte dich in meine Arme.

Hier noch was für dich.....ich habe es gelesen und an deinen Papa denken müssen....ich habe seine Seele gefühlt...
Ich soll dir das schicken.

Deine Birgit





Wenn ich fort bin,

Dann gebt mich frei,

Lasst mich gehen,

Es gibt so viele Dinge für mich zu sehn.

Seid dankbar für die schönen Zeiten,

Die wir zusammen verbringen durften.

Ich habe euch meine Liebe gegeben,

Und ihr wisst gar nicht,

Wie viel Glück ihr mir beschert habt.

Ich danke euch für die Liebe,

Die ihr mir gegeben habt,

Aber es ist jetzt Zeit,

Alleine weiterzugehen.

Wenn euch die Trauer hilft, so trauert

Und dann lasst die Trauer dem Glauben weichen.

Wir müssen uns nur einen Weile trennen,

Drum haltet fest an den Erinnerungen in eurem Herzen.

Ich werde nie weit von euch entfernt sein.

Also wenn ihr mich braucht, ruft nach mir –

Und ich werde DA sein.

Auch wenn ihr mich nicht berühren oder sehen könnt,

Ich bin euch nah –

Und wenn ihr mit eurem Herzen lauscht,

Dann werdet ihr meine Liebe

überall fühlen können,

Ganz nah und deutlich.

Und wenn es für euch an der Zeit ist,

Diese Reise alleine anzutreten,

Werde ich euch mit einem Lächeln erwarten

Und euch in eurem neuen Zuhaue begrüßen.
Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 18.10.2008, 08:47
Benutzerbild von Windlicht
Windlicht Windlicht ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2007
Beiträge: 788
Standard AW: Für papi ......

Birgit mir fehlen einfach die worte.........es ist einfach nur wunderschön...........
hab vielen dank werde das gedicht von jetzt an immer in meinem herzen haben
und es lesen wenn es mir mal nicht so gut geht........du bist ein riesen schatz
drum schick ich dir einen dicken knudler
ein strahlendes windlichtlein......

he papi heute gehen wir ans maronifest nach castasegna........wir sicher sch-
ön..........
den das engadin ist bestimmt voller farben.......die lärchenwalder werden golden
glitzern in der sonne............die natur wird einfach wunderschön sein........
in unseren herzen wirst du uns begleiten..........

daniela
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 20.10.2008, 07:43
Benutzerbild von Windlicht
Windlicht Windlicht ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2007
Beiträge: 788
Standard AW: Für papi ......

Guten morgen........gestern vor 10 wochen hast du deine grosse reise angetreten.......
ich hoffe dass du es gut hast...........ach irgendwie spühre ich einfach dass es dir
gut geht..........wenn ich so zurückblicke..........bin ich unsagbar dankbar für die
letzten wochen die wir noch mit dir verbringen durften...........sie waren hart.... aber
wenn ich jetzt zurückblicke merke ich dass mich diese zeit auch stark gemacht
hat...............ich bin so unendlich froh............dass ich noch so manche kleinigkeit
für dich erledigen konnte.............dir noch sagen konnte wie sehr ich dich liebe......
wie sehr ich dich bewundere für deinen beispielslosen kampf gegen diese krankheit......
dein annehmen als man nichts mehr tun konnte..........ja du bist uns allen ein
grosses vorbild geworden...............irgendwie ist in mir ein tiefer friede wenn ich
daran denke dass wir dir deinen letzten willen erfüllen konnten und du zuhause in
ruhe gehen konntest...............es war gut und richtig so...........papi ich werde
dich nie vergessen..........du wirst in meinem herzen immer weiterleben.......
daniela

Geändert von Windlicht (20.10.2008 um 07:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 20.10.2008, 09:56
elisabeth2 elisabeth2 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.10.2005
Beiträge: 173
Standard AW: Für papi ......

Guten morgen
bin in gedanken bei dir,ich habe heute nacht wieder von meinen dad geträumt,ja dann ist es schwer zu wissen kein anruf .........nicht seine stimme hören es tut weh.elisabeth
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 22.10.2008, 07:46
Benutzerbild von Windlicht
Windlicht Windlicht ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2007
Beiträge: 788
Standard AW: Für papi ......

Guten morgen elisabeth.......es tut mir leid dass es dir nicht gut geht.......
ich weiss es ist nicht einfach nie mehr seine stimme zu hören.........ihn nicht mehr
um rat fragen zu können...........aber das müssen wir wohl oder übel akzeptieren........
lies doch mal das gedicht das mir birgit geschickt hat..........vielleicht kann es
dich ein wenig trösten.......ich finde es einfach nur wunderschön..........auch wenn
mir machmal die tränen kommen lese ich es immer wieder........
wünsche dir noch einen guten start in den neuen tag........
daniela
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 22.10.2008, 07:51
Benutzerbild von Windlicht
Windlicht Windlicht ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2007
Beiträge: 788
Standard AW: Für papi ......

Guten morgen papi.........bei uns ist alles in ordnung
es geht uns allen soweit gut.....im moment sind die tage aber auch wunder-
schön.........eben ein richtig goldenerherbst.........und ich bin viel im garten.....
....bei den blumen die du gepflanzt hast.........ich mache alles für den winter
bereit.........am samstag werden wir noch unser biotop putzen............das du
für deinen enkel als gebaut hast.........als du die erste grosse op überstanden
hattest......wolltest du das er ein andenken an dich hat.....du siehst.......du
bist bei uns immer allgegenwerting......und das ist schön............obwohl am
anfang viel es mir sehr schwer zum biotop zu gehen.........und jetzt gehe ich
da manchmal hin wenn ich dir ganz nahe sein will............
deine tochter

Geändert von Windlicht (22.10.2008 um 07:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:43 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD